Impressum Kontakt Haftung

portraitBARBARA AMBRUSCH-RAPP
(vormals Barbara Rapp)
Multimediakunst + Kulturarbeit
Excelsiorstrasse 18 | 9220 Velden am Woerthersee | Austria
+43 664 926 2 926 | barbara.rapp@gmx.at | info@barbara-rapp.com

Anforderung Newsletter

logoDas von der KinderHeimatBox aka Barbara Ambrusch-Rapp
in Kooperation mit der Initiative für Kärnten ins Leben gerufene integrative Kunstprojekt
Deine/Meine/Eine Heimat – geflohene Menschen erzählen…
wurde als Ort des Respekts 2016 nominiert.

 

Für den Inhalt dieser Homepage verantwortlich:
Barbara Ambrusch-Rapp

Copyright
Der Inhalt dieser Homepage ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Inhalten oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen, Dokumenten oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird für die Inhalte externer Links keine Haftung übernommen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren BetreiberInnen verantwortlich.

Datenschutz
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen.

Newsletter
Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir außerdem freiwillig gemachte Angaben (Vor- und Familienname etc.). Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: barbara.rapp@gmx.at – Betreff: Bitte um Löschung meiner Daten. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.