Ein Blümchen für die Zaungesellschaft | Kunstbahnhof Wörthersee

ORF-Lange Nacht der Museen | Barbara Ambrusch-Rapp am Kunstbahnhof

In dieser multimedialen pop-up-Ausstellung im Rahmen der Serie „curated by_station“ lädt Barbara Ambrusch-Rapp alle Mitreisenden dazu ein, zwischen den Relikten ihrer Auseinandersetzung mit dem heutigen Sein zu wandeln. Die teils grotesk wirkenden Bilder und Objekte legen den Fokus auf wunde Punkte unserer Gesellschaft und laden zum Reflektieren und Diskutieren ein.

Ein Blümchen für die Zaungesellschaft | Barbara Ambrusch-Rapp
ORF-Lange Nacht der Museen
Samstag, 5. Oktober 2019 von 18 bis 1 Uhr
Kunstbahnhof Wörthersee | 9220 Velden am Wörthersee
Hausbahnsteig Ost am Veldener ÖBB-Bahnhof
Weitere Info auf www.KunstbahnhofWoerthersee.at